Beautyinstrument


Hand- und Fußpflegeinstrumente für die Maniküre und Pediküre

Gesunde und gepflegete Nägel sehen schön aus und sind nicht nur bei den Frauen ein Thema. Auch viele Männer legen darauf Wert. Egal ob bei einem Bewerbungsgespräch, einem Meeting oder einem einfachen Treffen mit Bekannten und Verwandten. Unsere Hände und Fingernägel stehen öfters im Fokus, als uns vielleicht bewusst ist.

Um anderen Leuten schöne Fingernägel präsentieren zu können bedarf es nicht zwingend den Besuch eines Kosmetik -oder Nagelpflegestudios. Eine Maniküre kann mit dem richtigen Werkzeug und etwas Übung auch problemlos zu Hause durchgeführt werden.

Egal ob man seine Fingernägel mit einer Schere, einem Knipser oder Feile kürzt: Es ist in jedem Fall empfehlenswert die Nagelkanten nachzufeilen, damit die natürliche Form des Nagels beibehalten werden kann. Nachdem Sie Ihre Fingernägel gefeilt und Ihnen den letzten, feinen Schliff verpasst haben, bietet es sich noch zusätzlich an, die Nagelhaut mit einem geeigneten Manikürinstrument zurückzuschieben. Dies erfolgt meistens mit der löffelförmigen Seite des Instruments. Mit der spitzen Seite des Instruments können Sie Ablagerungen, Nagel -und Hautreste im Nagelbette Ihrer Fingernägel entfernen. Zum Abschluss der Maniküre können Sie Ihre Finger noch mit einem nährstoffreichen Ölpflegestift pflegen (ebenfalls in unserem Shop erhältlich).

Mindestens genauso wichtig wie die Maniküre, ist die Pediküre. Unsere Füsse genießen oft ein Schattendasein und bekommen erst im Sommer Aufmerksamkeit. Dabei ist die Pediküre besonders im Winter wichtig, da es zu dieser Zeit sehr trocken ist. Bevor Sie mit der Pediküre beginnen empfehlen wir zuerst ein Fußbad zu nehmen oder diese nach dem Baden oder Duschen durchzuführen. Dann sind nämlich die Zehennägel schon weich und lassen sich einfacher bearbeiten. Zum Schneiden der Zehennägel kann eine Fußnagelschere, Nagelzange, Feile oder ein Fussnagelknipser verwendet werden.

Leuten mit besonders dicken Fußnägeln empfehlen wir in jedem Fall eine Zange zu verwenden. Nach dem Schneiden sollten wie schon bei der Maniküre, die Nägel nachgefeilt und in Form gebracht werden. Besonderes Augenmerk sollte dabei auf die Nagelkanten gelegt die mit dem Nagelbett kontakt haben. Diese sollten immer so gefeilt sein, dass Sie nicht einwachsen können. Mit speziellen Pedikürinstrumenten lassen sich zudem Ablagerungen im Nagelbett entfernen und eingewachsene Nägel wegfeilen.

Nach der Maniküre oder Pediküre sollten Sie die verwendeten Instrumente desinfizieren (zB mit Alkohol), dass diese bei der nächsten Verwendung frei von Bakterien sind. In unserem Sortiment finden Sie eine Vielzahl von Instrumenten für die Maniküre und Pediküre in hochwertiger Qualität. selbst machen können!


Komedonenquetscher
remos Komedonenquetscher Was ist denn ein Komedonenquetscher nun schon wieder? Das Wort Komedone ist ein anderes...
Maniküre Instrument
remos Maniküreinstrumente Eine Maniküre beinhaltet die Pflege der Hände und Fingernägel. Jedem ein...
Massagestift
Massagestift Mit einem Massagestift lassen sich gezielt verspannte Muskeln behandeln und entspannen. Auch zur...
Ohrlöffel
remos Ohrlöffel Fast immer wird das Wattestäbchen in Zusammenhang mit dem Putzen der...
Pediküre Instrumente
Fußpflegeinstrumente Was die Maniküre für die Pflege der Hände ist, das ist die Pediküre...