Zahnstocher


Zahnstocher und Co.

Die Reinigung der Zahnzwischenräume ist wichtig für die Gesundheit der Zähne. Zahnzwischenräume nehmen 40% der gesamten Oberfläche der Zähne ein. Bei der Zwischenraumpflege werden nicht nur Essensreste entfernt sondern auch Zahnbelag. Dieser Belag der auch Plaque genannt wird muss regelmäßig entfernt werden, nur so haben Karies und Parodontitis keine Chance.

Der Zahnstocher wird besonders bei breiten Zahnabständen eingesetzt. Mit dem Zahnstocher werden festsitzende Essensreste die sich mit Bürste oder Zahnseide nicht entfernen lassen, aus dem Zahnzwischenraum entfernt. Auch zur Reinigung der Zwischenräume oder Hohlräume zwischen Zahnersatz und Zahnfleisch, sind Zahnstocher ausgezeichnet geeignet.

Zahnseide

Zahnseide wird bei sehr engen Zahnzwischenräumen angewandt. Die Zahnseide dabei nicht durch den Zahnzwischenraum ziehen sondern auf und ab bewegen und den Bereich (die Stelle an der das Zahnfleisch den Zahn berührt) nicht aussparen.

Interdentalbürste

Für breitere Zwischenräume oder für Bereiche unter einer Zahnbrücke eignen sich Interdentalbürsten.
Diese gibt es in unterschiedlichen Formen und Stärken.

Zahnstocher

Wer hat das noch nicht erlebt? Nach einen Restaurantbesuch hängt ein Essensrest zwischen den Zähnen. Ein Zahnstocher wäre die Rettung. Transportable Zahnstocher aus Metall, zum Beispiel Zahnstocher aus Edelstahl oder Silber, sind klein, handlich und in der Geld- oder Handtasche jederzeit griffbereit. Zahnstocher aus Edelstahl gibt es mit abschraubbaren Spitzen (gerade Spitze oder leicht abgewinkelte Spitze). Die Spitzen können hygienisch im Zahnstochergriff eingeschraubt werden. Auch die biegsame Spitze des Sanident Zahnstochers mit Silberspitze kann im Zahnstochergriff untergebracht werden.

Um in kleineste Spalten, Vertiefungen oder Zwischenräume zu gelangen sind Zahnstocher aus Metall sehr spitz und dünn zugeschliffen. Bei der Benutzung ist daher darauf zu achten, dass die Spitze des Zahnstochers stehts vom Zahnfleich weg bewegt wird.

Was sollten Sie bei der Reinigung der Zahnzwischenräume mit Zahnstocher und Co. beachten? 

  • Reinigen Sie die Zahnzwischenräume vorsichtig mit Gefühl 
  • Wenn das Zahnfleisch blutetet ist das ein Zeichen einer Entzündung und gerade deshalb müssen die Zwischenräume regelmäßig und sorgfältig gereinigt werden.