Ring Lock


Zu einem gepflegten Äußeren mit der Ringlock Manikürschere

Schön gepflegte Hände sind für Jederman ein wichtiges Merkmal für das Wohlbefinden. Das richtige Instrument wie die Ringlock Manikürschere hilft dabei. Bei der Konstruktion der Ringlockscheren von Premax wurden unterschiedliche Fingergrößen berücksichtigt. Die so hergestellten Varianten für breite und schlankere Finger liegen leicht in der Hand. . Damit hat der Anwender die volle Kontrolle beim Schneiden, was ein abrutschen beim Schneiden verhindert und ein gleichmäßigeres Ergebnis unterstützt. Die Form der Griffe basiert auf Untersuchungen aus der Ergonomie, so dass unbedingt die passende Schere für den Benutzer oder die Benutzerin ausgewählt werden sollte. Basierend auf den typischen Bewegungen beim Schneiden der Nägel oder der Nagelhaut ist die das Design der Schere entworfen. Dadurch lassen sich die Nägel der rechten und linken Hand problemlos schneiden und in formbringen.

Patentierte Technik von Premax

Scharfe Klingen ohne Klingenspiel, langlebige Gelenke zeichnen diese Scheren als edles Qualitätsprodukt aus. Das patentiertes Ring Lock System von Premax verhindert das locker werden der Verbindung beider Scherenhälften. Die Einzelteile des Verbindungslagers aus Edelstahl, Aluminium und Teflon sind sehr langlebig und bleiben stets präzise. Der präzise Schliff der Maniküreschere ist nicht nur für das effiziente Kürzen der Nägel wichtig, sondern beugt auch dem Splittern oder Einreißen der Nägel vor. Zugleich hilft die Ringlockschere beim Schneiden der Nägel mit der nicht dominanten Hand. Gefertigt ist die Schere aus rostfreiem und gehärtetem Edelstahl, sie ist sehr robust und leicht zu reinigen. Die Oberfläche ist sandgestrahlt und gleicht somit einer Titanoberfläche.
Ringlock Manikürschere
  •   aus rostfreiem, gehärtetem Edelstahl, mit matter Oberfläche
  •   mit patentiertem Ring Lock System
  •   perfekte Ergonomie für das Schneiden der Nägel und der Haut an der rechten und linken Hand

Bei herkömmlichen Scheren löst sich nach einiger Zeit die Schraube, wodurch sich die Lebensdauer und die Präzision der Schneiden verringert. Das Ring-Lock-System besteht aus einem Edelstahl- und Alulager mit Teflonring, welches in die Scherenklingen gepresst wird. Dies ermöglicht eine präzise Einstellung der Klingen. Ein Klingenspiel wird somit eliminiert. Spezifische Studien über die Handbewegungen beim Schneiden der Nägel führten zur Kreation spezieller Scherengriffe. Dabei wurde besonderes Augenmerk auf die Ergonomie unterschiedlicher Hand- und Fingertypen gelegt. Somit ergab sich eine Produktlinie für Leute mit kräftigeren- und schlankeren Fingern. All dies macht die Ring-Lock-Scheren zu einem exklusiven und einzigartigen Erzeugnis.