Nagelfräser Aufsätze


Nagelfräser Aufsätze

Nagelfräser Aufsätze, Diamantschleifer und Polierer sind für die Maniküre, Pediküre und für die Modellage von Gelnägeln ein unverzichtbares Werkzeug. Hartmetall Fräser eignen sich besonders für schnelles und zügiges Arbeiten an Kunstnägeln und dicken Fußnägeln. In unserem Angebot finden Sie neben Diamantschleifern in verschiedenen Körnungen auch Hartmetallfräser, Polieraufsätze sowie Fußpflegeinstrumente wie Nagelzangen, Hautzangen, Eckenheber, Eckenfeilen und Hornhautfeilen.

Nagelfräser Aufsätze für die Fußpflege, Nagelstudios und den Privatbereich

Nagelfräser finden ihre Anwendung in der Fußpflege zur Behandlung von Nagelpilz, Hühneraugen, Hornhaut, Schwielen, zum Abtragen von Pilznägeln und Abtragen, Glätten und Polieren in der Nagelmodellage. Bei der Kosmetischen Fußpflege eignen sich besonders Diamantschleifer mit verschiedenen Körnungen und Formen zum Entfernen von Hornhaut, dem Abrunden von Nagelkanten und der sanften Feinbearbeitung von Nagel und Nagelhaut.

Fußpflege Fräser Aufsätze, Diamantschleifer und Nagelpolierer liefer wir an die professionelle Fußpfleger, Nagel- und Kosmetikstudios aber auch der Endverbraucher findet für die eigene Anwendung das passende rotierende Instrument.

Nagelfräsern und Nagelschleifer Anwendung

Den Diamantschleifer oder Nagelfräser immer in Bewegung halten. Nie zulange an derselben Stelle verweilen oder den rotierenden Fräser zu stark andrücken.Bei niederer Drehzahl zuerst die Nagelhaut mit einem Diamantschleifer entfernen und dabei mit sehr leichtem Druck zügig den rotierenden Schleifer am Nagelrand entlang bewegen. Es gilt zu beachten: je kleiner der Durchmesser des Hartmetallfräsers oder Diamantschleifers, desto größer ist die gewählte Drehzahl. Die jeweilige erlaubte Höchstdrehzahl, die vom Hersteller des Diamantschleifers oder Nagelfräsers angegeben wird, ist dabei zu beachten.

Danach den Nagelfräser Aufsatz gegen einen gröberen wechseln und die Nageloberfläche bearbeiten. Man zieht dabei den Fräser oder den Diamantschleifer bei höherer Drehzahl zügig und gleichmäßig über die Nageloberfläche. Nach dieser Grobbearbeitung den Nagelfräser oder Diamantschleifer gegen einen Aufsatz mit feinerer Zahnung oder Körnung wechseln und die Nageloberfläche glätten. Nach der Fußpflege sind alle Nagelfräser und Diamantschleifer mit Desinfektionsmittel zu behandeln.