Massagestift


Massagestift

Mit einem Massagestift lassen sich gezielt verspannte Muskeln behandeln und entspannen. Auch zur Narbenhadlung sind die Stifte bestens geeignet. Wer ein bisschen geübt ist kann sich mit dem Massagestift auch ganz leicht selbst massieren und immer wiederkehrende Spannungen lösen. Hilfreich ist es wenn man die einzelnen Akupressurpunkte des Körpers kennt.

Massagestift in verschiedenen Längen und Größen

Je nachdem welche Körperstelle man behandelt, eignet sich ein Massagestift mit einer kleinen oder großen Kugel besser. Deshalb bieten wir verschiedene Modelle an. Zum einen gibt es die Stifte mit einer Länge von 10 oder 13 cm, welche jeweils nochmals verschiedene Kugeln mit verschiedenen Durchmessern aufweisen. So eignet sich beispielsweise für die Ohrakupressur hervorragend der Massagestift von dem eine Kugel einen Durchmesser von 1,5 mm hat.

Massagestift - aus unterschiedlichen Materialen hergestellt

Jedes Metall hat einzigartige Eigenschaften, die auf jeden Menschen verschieden wirken. Aus diesem Grunde bieten wir unsere Massagestifte in Edelstahl, Messing und Gold an:
  • Edelstahl hat die Eigenschaft, dass es an der Luft nicht korrodiert und wird beispielsweise zur Herstellung von hochwertigen Instrumenten für die Körperpflege und Medizin verwendet.
  • Messing ist eine Legierung aus Kupfer und Zink und hat eine andere Wirkung auf den Körper, als Edelstahl.
  • Der Massagestift Gold ist aus Edelstahl gefertigt und mit einer feinen Goldschicht überzogen. Dem Gold wird seit jeher heilende Wirkung nachgesagt und auch bei der Heilung von rheumatischen Erkrankungen wird es erfolgreich eingesetzt.

Über die detaillierten Wirkungen der Metalle informieren Sie bitte unbedingt bei Experten und in Fachforen, da es sein kann, dass manche Leute auf bestimmte Metalle allergisch reagieren.

Massagestift für die Maniküre

Die erhältlichen Massagestifte eignen sich auch ausgezeichnet als Nail Art Pen. Die unterschiedlichen Kugeln können zum malen verschiedener Muster auf den Fingernägeln verwendet werden. Die Riffelung im Massagestift sorgt dafür, dass man nicht abrutscht und immer eine optimale Kontrolle über den Stift hat.